19.11.2017

Volkstrauertag 2017

Die aktiven Helfer des Ortsverbandes nehmen vormittags an der Gedenkveranstaltung der Stadt Hermeskeil teil, die dieses Jahr erstmalig im neuen Trauerhaus des Bestatters Markus Linn begann und am Kriegerdenkmal mit der Kranzniederlegung ihren Abschluss fand.

Da Jugendarbeit im THW neben technischer Ausbildung auch das Praktizieren von respektvollem und fairem Umgang miteinander, sowie die Vermittlung gesellschaftlicher und demokratischer Grundwerte beinhaltet, nimmt das THW Hermeskeil alljährlich gerne die Einladung von Landrat Günther Schartz an, um mit der Jugendgruppe an der Gedenkfeier auf dem Ehrenfriedhof in Kastel-Staadt teilzunehmen.

An beiden Veranstaltungen wurde durch die Vortragenden zum Ausdruck gebracht, dass Krieg leider heute immer noch eine tagesaktuelles Thema ist und nicht nur der Vergangenheit angehört. An den schwindenden Teilnehmerzahlen merkt man jedoch den Bedeutungsverlust dieses Gedenktages, obwohl das Thema Krieg durch die Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende in Hermeskeil präsent sein sollte.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: