25.04.2021

Mobile Werkbank für die THW-Jugend

Bedingt durch die Corona-Einschränkungen kann sich die THW-Jugend des Ortsverbandes Hermeskeil nicht wie üblich jeden Freitag zu den gewohnten Jugenddiensten treffen. Auch andere Unternehmungen und Aktionen können nicht stattfinden. Doch trotz dieser Einschränkungen wird die momentane Zeit von den Jugendbetreuern für die Vorbereitung auf die zukünftige Jugendarbeit genutzt.

So kam Jugendbetreuer Dennis Weber im November des vergangenen Jahres auf die Idee, für künftige Präsenzausbildungen eine mobile Werkbank zu bauen. Mit dieser Werkbank ist für viele Ausbildungsthemen das benötigte Werkzeug mit Werkbank ohne Vorbereitungsaufwand in der Fahrzeughalle oder auf dem Hof. Die Umsetzung des Konzepts begann nach der Konkretisierung der Pläne und der Materialbeschaffung Ende Februar. In kompletter Eigenleistung wurde unter Einhaltung der Corona-Regeln das Projekt verwirklicht.

Die am vergangenen Samstag fertiggestellte Werkbank entspricht in ihrem Grundaufbau und Maßen einem Rollcontainer, wie er von den Fachgruppen des Ortsverbandes zum Materialtransport auf LKWs genutzt wird. Damit eignet sie sich nicht nur perfekt für die Ausbildung im Ortsverband, sondern auch für Übungen an verschiedenen Standorten. Am Boden montierte Räder sorgen für einen einfachen Transport der Werkbank. Des Weiteren verfügt sie über acht entnehmbare Kisten, in denen z.B. Holzbearbeitungswerkzeuge, Arbeitsleinen oder Material für den Dreibockbau gelagert sind. Die Arbeitsfläche besteht aus einer massiven Holzplatte, welche für die Holz- oder Metallbearbeitung genutzt werden kann.  

Dieses Projekt ist eine wertvolle Ergänzung für die Ausbildung der Jugendhelfer und wird, sobald Treffen wieder stattfinden können, sehr oft zum Einsatz kommen. Ein Dankeschön gilt allen daran beteiligten Helfern und dem Initiator Dennis Weber. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: