20.11.2015

Gedenkfeier zum Volkstrauertag 2015

Am 15. November fand die alljährliche Gedenkfeier zu Ehren der im Krieg gefallenen Soldaten in der Martinuskirche mit anschließender Kranzniederlegung am Ehrendenkmal in Hermeskeil statt.

Neben der Hermeskeiler Bevölkerung waren viele Kameraden der Feuerwehr, der Kyffhäuser Kameradschaft und des Technischen Hilfswerkes anwesend.

Dechant Clemens Grünebach berichtete von einem Ausflug mit der Pfarrei nach Paris im letzten Jahr, bei dem sie in der Pizzeria gegessen hatten, welche von den Anschlägen betroffen war. Dies machte den Anwesenden deutlich, wie nah der Krieg ist.

Zudem rief er die Jugend auf sich für Flüchtlinge zu engagieren und lobte die Arbeit der Jugendgruppe "Blast the Borders", die unter anderem Sachspendensammlungen für Flüchtlinge organisiert haben.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: